Die Schülerinnen und Schüler der ORI-Grundschule Leezen zeigten ihr sportliches Können beim diesjährigen Grundschul4Kampf. Zwei Mitarbeiterinnen des Kreissportbundes führten den Wettbewerb durch. An 4 Stationen kämpften die Kinder um Punkte. Muskelkraft und Ausdauer waren an der Sprossenwand gefragt, ebenso beim Medizinballstoßen. Ein gutes Auge sowie Ballgefühl mussten die Kinder beim Ballzielwerfen haben. Auch die Beinkraft wurde beim Standweitsprung getestet. Mit viel Freude durchliefen die Schüler die Stationen und zeigten durch Anfeuerungsrufe ihre Teamstärke. In jeder Klassenstufe freuten sich die drei besten Mädchen und Jungen über Medaillen und Urkunden. Ein großes Dankeschön an alle Eltern und Großeltern, die uns auch dieses Jahr bei diesem sportlichen Ereignis unterstützt haben.

 

Die Kinder und Lehrerinnen der ORI-Grundschule erlebten eine Woche voller Fröhlichkeit mit Trommelzauber-Coach Leo Omorodion. Mit viel guter Laune, Geduld und Ausdauer brachte Leo den Kindern verschiedene Tänze, Rhythmen und Lieder bei und nahm sie mit auf eine Trommelreise ins Fantasiedorf Tamborena nach Afrika. Die Schüler trommelten, klatschten und bewegten sich begeistert zu afrikanischen Melodien und lernten sogar Lieder in verschiedenen afrikanischen Sprachen. Dabei übten die Kinder konzentriert aufzupassen, aufeinander zu achten und sich selbst und gegenseitig wertzuschätzen: Ich bin klasse, du bist klasse, wir sind klasse! Auf den Schulfluren, in den Pausen und sicherlich auch bei dem ein oder anderen zu Hause hörte man die ganze Woche über die Kinder heiter summen, singen, klatschen und trommeln. Viel Applaus erhielten die aufgeregten Schüler am letzten Tag bei der Abschlussaufführung vor über 100 Gästen in der schön dekorierten Sporthalle Leezen. Diese tolle Trommelreise werden die Kinder und Lehrerinnen so schnell nicht vergessen.

Wir bedanken uns bei der Schulkonferenz sowie dem Schulförderverein der ORI-Grundschule Leezen, die das Projekt erst möglich gemacht haben. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Eltern, die uns bei der Abschlussaufführung unterstützt haben.

Der größte Dank gilt jedoch Leo Omorodion, der die Kinder, Lehrerinnen und Zuschauer mit so viel Freude auf die Reise nach Tamborena mitgenommen hat.

 

 

Am Freitag, den 15.11. 2019, öffnete unsere schöne ORI-Grundschule ihre Türen und bot kleine Einblicke hinter die Schulkulissen. Begrüßt wurden unsere Gäste mit einem Willkommenslied, vorgesungen von Schülern aus der 1. Klasse.  Auch der Hort konnte besichtigt werden. Einige Kinder aus den Klassen 1-4 führten die zukünftigen Erstklässler durch die Schule und unterstützen die Kinder bei den vielfältigen Mitmachstationen. Einige Kinder der jetzigen ersten Klasse zeigten ihr Können in einer kleinen ORI-Vorführstunde für interessierte Gäste. Der Tag endete mit einem gemeinsamen Laternenumzug durch Leezen.

Wir freuen uns auf unsere zukünftigen Erstklässler!

 

 

 

...gibt's so manche Leckerei und Kleckerei - auch an unserer ORI-Grundschule.

Klasse 3:

Klasse 2a:

Klasse 2b:

 

Auch in diesem Jahr erwartete die Schüler ein tolles Herbstprogramm an unserer ORI-Grundschule. Die Kinder bastelten tolle Herbstgestecke und bunte Windlichter, formten aus Salzteig und Blüten schöne Anhänger, lösten verschiedene Ratespiele am Computer und testeten ihr sportliches Geschick beim Kastanien-Zielwerfen. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. So konnten sich die Kinder Kartoffelsalat zubereiten, Herbstfrüchte an ihrem Geschmack erraten und einen leckeren Bananenshake selbst mixen. Am Ende des Tages ließen die Mädchen und Jungen ihre bunten Drachen auf dem Sportplatz steigen.

Vielen Dank an alle Helfer, die uns bei unserem Projekt unterstützt haben!

 

 

ORI-Grundschule Leezen
Schulleiterin: Frau A. Goy
Sekretärin: Frau J. Arndt
Dienstzeit: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Tel.: 03866 / 284
Fax.: 03866 / 470247
ori-grundschule@amt-crivitz.de
19067 Leezen
Lindenallee 10